Über Lost PLace

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Auf dieser Seite zeige ich euch einige Objekte die ich besucht habe. Ich möchte stets drauf hinweisen das man solche Orte/Objekte niemals alleine besuchen sollte! Einige Objekte drohen einzustürtzen! Bitte seit stets vorsichtig und verlässt die Orte/Objekte so wie ihr sie vorgefunden habt!!!!!
 


Was ist Lost Place?

Der Begriff Lost place bedeutet sinngemäß "vergessener Ort". Im englischen Sprachgebrauch wird der Ausdruck "abandoned place" benutzt. Meistens handelt es sich um Bauwerke aus der jüngeren Geschichte, die entweder noch nicht historisch aufgearbeitet (erfasst) worden sind, oder aufgrund ihrer geringen Bedeutung kein allgemeines Interesse finden und daher nicht als erwähnenswert gelten.

Lost Place wird häufig gleichbedeutend mit Industrie oder alten nicht mehr genutzten militärischen Anlagen gebraucht. Die eigentliche Bezeichnung gilt aber für jeden Ort, der in Vergessenheit geraten ist. Die Faszination dieser Orte liegt aber genau in dieser Ursprünglichkeit und der fehlenden (touristischen) Erschließung, die dem Besucher die Möglichkeit bietet, selbst auf "Endeckungsreise" zu gehen. Dem Besucher wird ermöglicht, die Geschichte hautnah zu erleben. Auf der anderen bringt diese Eigenart der Plätze unterschätzte Gefahren. Des Weiteren ist das Betreten solcher Orte selten rechtlich eindeutig definiert, weswegen Besucher von Lost Places auch zuweilen anonym agieren.

Oft wird die Beschäftigung mit Lost Places gleichgesetzt mit moderner Schatzsuche oder auch dem Sammeln von Militaria bzw. Munition. Dies ist eine zu kurz greifende Verallgemeinerung. Für viele Menschen, die sich damit befassen, ist dies eine ernsthafte Form von Heimatgeschichte. Im Internet gibt es mittlerweile zahlreiche Dokumentationen derartiger Orte.


Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.